Notfalldienst

Alle niedergelassenen Ärzte sind verpflichtet, auch außerhalb der von ihnen angekündigten Sprechstundenzeiten, die ärztliche Versorgung ihrer Patienten zu gewährleisten.

Notfalldienst-Rufnummer

Die bundesweite und kostenfreie Rufnummer lautet 116 117.

Unter dieser Nummer erfahren Sie die Adresse und Öffnungszeiten der nächstgelegenen Notfalldienstpraxis.
Sollte Ihnen der Standort der nächstgelegenen Notfalldienstpraxis bekannt sein, ist es nicht erforderlich, die Anrufzentrale zu kontaktieren. Die Notfalldienstpraxen können ohne vorherige Anmeldung aufgesucht werden.
Trotz der zentralen Notfalldienstpraxen kommt der Hausarzt bei schwerwiegenden Fällen auch außerhalb der Sprechzeiten noch nach Hause. Für diesen Hausbesuch-Service, über dessen Notwendigkeit ein Arzt am Telefon entscheidet, gibt es einen Fahrdienst.

Wann ist die Notdienstzentrale erreichbar?  

Montag, Dienstag, Donnerstag   18:00 - 08:00 Uhr am Folgetag
Mittwoch, Freitag   13:00 - 08:00 Uhr am Folgetag
Samstag, Sonntag, Feiertag   08:00 - 08:00 Uhr am Folgetag

 
 Standorte der 67 Notfalldienstpraxen in Westfalen-Lippe 

Ergänzend zum allgemeinen Notfalldienst gibt es in ganz Westfalen-Lippe auch drei fachgebundene Notfalldienste:

  • einen augenärztlichen Notfalldienst,
  • einen HNO-Notfalldienst,
  • einen kinder- und jugendmedizinischen Notfalldienst.

Auch hier erfahren Sie unter 116 117, an welche Arztpraxis Sie sich wenden können.

Bei unmittelbarer Lebensgefahr oder schweren Unfällen wenden Sie sich bitte sofort an die Rettungsleitstelle unter der Telefonnummer 112.

Weitere Bereitschaftsdienste

Apothekennotdienst
Giftnotruf
 

Stand 04/2020

Servicetelefon
0251  929 9000

montags – donnerstags
9:00 – 16:00 Uhr
freitags
9:00 – 12:00 Uhr

E-Mail