Ein Leben ohne Barrieren

Auch heute ist es noch immer sehr schwer für behinderte Mitmenschen, eine geeignete Arztpraxis oder andere behindertengerechte Einrichtungen zu finden.
Ein Gebäude muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um als barrierefrei zu gelten. Zu diesen Voraussetzungen gehören ein barrierefreier Zutritt in das Gebäude, ein Fahrstuhl mit entsprechend breiter Zugangsmöglichkeit, ausreichend breite Türen, sowie eine behindertengerechte Toilette.

Barrierrefreie Arztpraxen

Die freie Arztwahl ist für viele Menschen mit Behinderung nur eingeschränkt möglich. Denn oft ist eine Praxis im Rollstuhl nicht zu erreichen oder ein hörbehinderter Mensch hat Probleme, einen Termin zu vereinbaren. Eine Hilfe bei der Suche nach Praxen, die behindertengerecht ausgestattet sind, bieten die Arztsuchsysteme der Körperschaften:

Arztsuche der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe

Arztsuche der Ärztekammer Westfalen-Lippe

 
Gern sind wir Ihnen bei der Suche nach Ärztinnen und Ärzten für Ihre individuellen Bedürfnisse behilflich.

 

Stand 01/2019

Servicetelefon
0251  929 9000

montags – donnerstags
9:00 – 16:00 Uhr
freitags
9:00 – 12:00 Uhr

E-Mail